Veröffentlicht: in der Kategorie Veranstaltungen mit noch keinem Kommentar.

Das knapp vierstündige Programm brachte gute Laune in die Wohnstuben. Mit dem “Karneval in der Tüte” hatte jedes Mitglied, die Voraussetzungen für die erste und hoffentlich auch letzte Prunksitzung, nach Hause geliefert bekommen. Einem gemütlichen karnevalistischen Abend stand damit nichts mehr im Weg. Dies wurde auch von vielen Menschen angenommen. So haben das Streaming Programm, des Karnevalsverein Schönau-Altenwenden e.V., durchschnittlich 659 Zuschauer dauerhaft verfolgt.

Zentraler Bestandteil der digitalen Prunksitzung war unser “Mann für den guten Ton”, DJ Markus Koch. Er erfreute unsere Gäste beim virtuellen Vorspiel und in der After Show Party. Dazwischen wurde ein kurzweiliges und humoristisches Programm von Michael Koch (Präsident) und Rüdiger Lazar (Vorsitzender) vorgestellt.
Es waren Beiträge aller sechs Garden und Tanzgruppen und der Prinzenpaare mit dabei. Grußworte vom Bürgermeister, den Paveiern und dem WDR konnten eingespielt werden.

Alles in allem eine gelungene Sache, die jedoch in keinster Weise das reale Fest in unserem gut geheiztem Festzelt ersetzen konnte. Daher hoffen wir darauf, dass wir alle Karnevalisten am 11.11.2021 zu Sessionseröffnung, begrüßen und wir wieder eine reale Veranstaltung durchführen können.

Bis dahin bleibt bitte alle gesund. Ein 3-fach Schönau Helau…

Hier geht es zu den Bildern…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.