Veröffentlicht: in der Kategorie Wissenswertes mit noch keinem Kommentar.

Der Vorstand des Karnevalsvereins Schönau-Altenwenden hat beschlossen, dem DRK Ortsverein Wenden e.V. eine Spende in Höhe von 555 € zukommen zu lassen. Das DRK schafft bekanntlich in diesem Jahr ein neues Fahrzeug an, um auch in Zukunft für die anstehenden Aufgaben gerüstet zu sein. Als der Karnevalsverein davon erfuhr, war der Entschluss, die Anschaffung finanziell zu unterstützen schnell gefasst. Es ist uns ein Herzensanliegen, so der 1. Vorsitzende des Karnevalsvereins Rüdiger Lazar. Für uns als Verein ist es natürlich toll, wenn auch die anderen Vereine in der Gemeinde unsere Arbeit dergestalt anerkennen und uns mit einer Spende unterstützen, so Rotkreuzleiter Christof Wurm. Für die Spendenausgabe verabredete man sich in Wenden am DRK-Haus, wo gleichzeitig auch Corona-Schnelltests durchgeführt wurden. Nachdem sich alle Beteiligten dem Test unterzogen hatten, entstand das beigefügte Bild.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.