Veröffentlicht: in der Kategorie Wissenswertes mit noch keinem Kommentar.

Großer Festzug zum 50-jährigen Bestehen des Karnevalsvereins Schönau-Altenwenden e.V. mit anschließender Zeltveranstaltung!

Leider mussten wir als Verantwortliche aufgrund der uns seinerzeit bekannten Sachlage den traditionellen Rosenmontagszug einschließlich der Zeltveranstaltung absagen.

Auch mit Blick auf die dann tatsächlich eingetretenen Witterungsverhältnisse sehen wir unsere Entscheidung weiterhin als richtig an. Schlussendlich standen die Vorstandmitglieder nicht nur in der Verantwortung sondern auch unter Umständen in der Haftung.

Wie wir bereits ankündigten, wollen wir den Umzug sowie die Zeltveranstaltung dennoch durchführen. Bei der Suche nach einem geeigneten Termin galt es, Überschneidungen mit Veranstaltungsterminen andere Vereine so gut es geht zu vermeiden.

Vor dem Hintergrund, dass insbesondere ab Ende April die Schützenfestsaison beginnt und am 21.05. das Chorgemeinschaftsfest in Wenden stattfindet hat der Vorstand des KV Schönau mit Blick auf den Veranstaltungskalender (Homepage der Gemeinde Wenden), auf dem sich für den nunmehr festgelegten Tag keine Vereinstermine befinden,

Samstag, den 16. April 2016

als neuen Umzugs- und Festzelttermin festgelegt.

Bei dem Umzug wird es sich um einen Festzug aus Anlass des 50jährigen Bestehens des KV Schönau-Altenwenden handeln, der sicherlich noch bunter und länger sein wird, als der ursprüngliche und leider abgesagte Rosenmontagszug.

Auch können wir jetzt bereits mitteilen, dass wir uns glücklich schätzen, zwei namhafte kölsche Bands für die anschließende Zeltveranstaltung gewonnen zu haben.

Die Einzelheiten zum Umzug und zu den Inhalten der Zeltveranstaltung werden wir rechtzeitig bekannt geben.

 

Pressebericht Westfälische Rundschau vom 12.02.2016

Pressebericht SWA vom 14.02.2016

Pressebericht Sauerland Kurier vom 14.02.2016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.