Der auf vielen Positionen veränderte Vorstand kann auf ein solides Fundament aufbauen, was die Veranstaltungen und die Finanzen betrifft. In der Mitgliederversammlung des Karnevalsvereins Schönau/Altenwenden am vergangenen Samstag blickten die Anwesenden auf ein erfolgreiches Jahr zurück. So übertrafen die Gästezahlen der Prunk- und der Altweibersitzung in der vergangenen Session alle Erwartungen. Auch am Rosenmontagsumzug säumten wieder tausende Gäste die Straßen. Geprägt war die Zusammenkunft am Samstag im Gasthof Wurm („Bützers“) vor allem aber von zahlreichen Veränderungen im Vorstand.
Weiterlesen »

Die Altweibersitzung, Prunksitzung und der Rosenmontagszug waren die Höhepunkte einer grandiosen Session für unser Prinzenpaar René I. & Frida I. und unser Kinderprinzenpaar Jonas I. & Lina I.

In diesem Jahr war den Schönauer Karnevalisten der Wettergott hold und so konnte viele Stunden in Schönau geschunkelt und gelacht werden.

Gestartet wurden die „heißen Tage“ traditionell am Altweibermorgen im Kindergarten, bevor es anschließend nach Wenden zum Rathaussturm ging.
Eine besondere Überraschung hielt in diesem Jahr die Volksbank Wenden bereit. Dem Karnevalsverein Schönau-Altenwenden e.V.  wurde der Bürgerpreis der Volksbank verliehen (Siehe Einzelbericht).

 

Weiterlesen »

Gerhard Jung erhält den Kulturpreis der Gemeinde Wenden. Seit 37 Jahren gehört er zu den Aktivposten der Narren in Schönau-Altenwenden. Wenn die Jecken nicht mehr zu bremsen sind, ist auch Gerhard Jung ganz in seinem Element. Nicht vor der Bühne, sondern hinter den Kulissen, an der Kasse oder wo Not am Mann ist und helfende Hände wichtig sind, ist der Schönauer zu finden.

Weiterlesen »